Uwe Bald, Druckermeister

Früher Buchdruck genannt. Letterpress ist das älteste Druckverfahren, das auf ein­zig­ar­ti­ge Wei­se Gedrucktes fühlbar und so zu ei­nem sinn­li­chen Erlebnis werden lässt.

 

Auf meiner Tiegeldruckpresse aus den 50er Jahren entstehen Drucksachen wie Visitenkarten, Postkarten, Einladungen für Hochzeiten und Geburtstage, Briefpapiere, Faltblätter und vieles mehr. Beim Druckprozess wird mit Farbe gedruckt und das Druckbild gleichzeitig tief geprägt. So wird die

“Schwarze Kunst“ fühlbar.

Die Druckmaschine

Die Heidelberger-Tiegeldruckpresse ist eine wirkliche Universalmaschine, die alles verarbeitet, was in ihre Formate passt, von der Visitenkarte bis zum Maximalbogen, vom Dünndruckpapier bis zum schwersten Karton, vom einfachen, einfarbigen Druck, bis zum anspruchsvollen Mehrfarbendruck. Alles verarbeitet dieser treue und anspruchslose Arbeitskamerad in angemessener Eile, zu Druckerzeugnissen mit unverwechselbarem analogem Feeling.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Typografie/Gestaltung

 

 

 

 

 

 

Der Liebe zum Druck geht die Leidenschaft zum graphischen Gestalten voraus. Zeitlose Eleganz steht dabei im Vordergrund. 

 

Mit den branchenführende Kreativ-Werkzeugen von Adobe entstehen Druckvorlagen nach Maß. Für den Letterpressdruck und alle anderen Druckverfahren.

 

 

 

 

 

Offsetdruck

In den meisten Auflagen spielt der Offsetdruck immer noch die Hauptrolle. In brillanter Qualität produzieren meine längjährigen Partner  Werbedrucksachen und Geschäftspapiere.

Bei Kleinauflagen, individualisierten Mailings oder Schnellschüssen * ist der anspruchsvolle Digitaldruck das Maß aller Dinge. Dabei entfallen im Vergleich zum Offsetdruck viele Produktionsschritte – das spart Zeit und Geld.

Weiterverarbeitung und Veredelung geben dem gedrucktem Objekt den besonderen Charakter.

Auf meiner Buchdruckpresse verleihe ich Ihren Kommunikationsmitteln eine unverwechselbare Wertigkeit – zum Beispiel durch eine figürliche Stanzung oder feine Blindprägung.

* Der »Schnellschuss« ist ein Auftrag, der heute erteilt wird, aber gestern bereits fertig geliefert werden musste. Wir sind auch Ansprechpartner in dieser Disziplin.

Impressum


Druckermeister Uwe Bald
Inhaber: Uwe Bald
Neue Straße 5
37671 Höxter
Telefon (05271) 32986
Mobil (0151) 27535595
Telefax (05271) 3913497
E-Mail info@druckermeister.de
Internet www.druckermeister.de


Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes

Die Druckermeister.agentur übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Druckermeister.agentur, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen beziehungsweise durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurde, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Druckermeister.agentur kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Druckermeister.agentur behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der Druckermeister.agentur liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die Druckermeister.agentur von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Die Druckermeister.agentur erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Die Druckermeister.agentur hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten oder verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von der Druckermeister.agentur eingerichteten Gästebücher, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht jedoch die Druckermeister.agentur.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Die Druckermeister.agentur ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihr selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Urheberrecht für veröffentlichte, von der Druckermeister.agentur selbst erstellte Objekte bleibt allein bei der Druckermeister.agentur. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Druckermeister.agentur nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Lesen Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.

5. Salvatorische Klausel

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.